Dichterisches

Verdichtet, gedichtet und erdichtet.


Blätter

Die ersten Blätter wachsen wieder und alles beginnt von vorn. Während sich der Winter wieder geschlagen gibt, fängt das Wachsen und Blühen von vorne an und irgendwie ist es wie so viele Male zuvor. Doch keins der Blätter ist am selben Ort und es ist nicht mehr die selbe Zeit. Du bist nicht derselbe und ich bin nicht derselbe und nichts ist an dem Platz, an dem es zuvor einmal war. Eigentlich hat nichts seinen Platz.